Tag: Staffel1

  • Folge 10: Machts gut!

    Es ist soweit, in Wehmut und Freude blicken wir gemeinsam zurück auf  unsere erste Staffel. Was lief gut, was war schwierig? Welche  Rückmeldungen haben wir bekommen? Wie empfehlenswert ist so eine  Mutter-Kind Kur denn nun eigentlich? Und, wann geht es wie weiter? Resümee & Rückblick, Out-Takes& Kritik, Danksagungen & Ausblick. Ein bisschen Überlänge, aber nur […]

  • Folge 9: Sehnsüchte und Beziehungen

    Was bewegt uns? Was wollen wir? Was macht uns glücklich? Bei der Frage  nach unseren Sehnsüchten und Wünschen landen wir immer schnell bei den  sozialen Beziehungen – romantischen genauso wie freundschaftlichen. Und  auch die Frauen auf Kur erzählten davon. Doch wie können wir diese  eigentlich gestalten, um dem Ziel eines irgendwie erfüllten Lebens näher  zu […]

  • Folge 8: Religion

    In der heutigen Podcastfolge denken wir gemeinsam über Rolle und Funktion  der Religion im Kontext der Mutter-Kind-Kur und im Leben der Frauen  bzw. Menschen im Allgemeinen nach. Welche Bedeutung hat ihr Glaube für  sie? Welche Widersprüche bringt dies zutage? Zwischen Schicksal und  Fügung, Orientierung und Halt versuchen wir das Für und Wider von  Religionen im […]

  • Folge 7: Angst und Gesellschaft

    In der heutigen Folge diskutieren wir die Antworten der Frauen auf Kur  auf die Frage nach ihren Ängsten. Was sind ihr Ängste? Wann und warum  haben wir überhaupt Angst und wie hängen diese Ängste mit der  Gesellschaft, Zwängen und Individualisierungsprozessen zusammen? Wäre  eine andere Gesellschaftsform denkbar?

  • Folge 6: Körper – Von Abtreibung bis Zuschreibung

    Was bedeuten uns unsere Körper und was tragen wir durch sie zur  Schau? Inwieweit spielt er z.B. auch bei der Stilldebatte oder beim  Thema Abtreibung eine Rolle?  Wer äußert sich wann und warum zu unseren  Körpern ? Anregende Fragen zu einem sehr vielfältigen, großen, widersprüchlichen Thema.

  • Folge 5: Sex!

    In dieser Folge diskutieren wir die Aussagen der Frauen auf Kur rund ums Thema Sex! Sex und Macht, Lust, Begehren, sexuelle Entwicklung im Laufe der  Zeit, Sex und Körper. Sex in einer patriarchalen Gesellschaft und die  Fragen nach einem emanzipatorischen Umgang innerhalb dieser. Eva’s und Lotte’s bisherige Lieblingsfolge!

  • Folge 4: Arbeit oder Liebe

    * wir haben die Plattform gewechselt* folgt uns ab jetzt auf: https://podcastda0670.podigee.io/ Sinn und Zweck sowie Wert von Arbeit bestimmen ganz maßgeblich welchen  Stellenwert wir in dieser Gesellschaft einnehmen, daher dreht sich in  dieser Folge alles rund ums Thema Arbeit. Kochen, Wäsche waschen, Haushaltsorganisation: Ist das Arbeit oder  privates Vergnügen, Liebe? Wann sprechen wir von […]

  • Folge 3: Ich bin Alles

    In unserer dritten Podcastfolge besprechen wir die Antworten der Frauen auf Kur zu der Frage nach der Bedeutung ihres “Frauseins” in dieser Gesellschaft. Was genau meint das eigentlich? Wie haben sich ihre Vorstellungen im Laufe der Zeit vielleicht auch verändert? Welche Rolle spielte hierbei die Mutterschaft? Welche gesellschaftlichen Vorstellungen, Erwartungen und Druck hängen mit ihren […]

  • Folge 2: Jacke wie Hose

    In unserer zweiten Podcastfolge geht es vorallem um das mutige Mutter- Tochter- Gespann Sonja und Selina,um Selinas spontanes  “”Bisexuell- Outing” auf der Kur, um Erziehung damals und Heute, anerzogene Weiblichkeit, Homosexuellenfeindlichkeit und der Idee von Kindererziehung auf der Basis von Vertrauen und ohne Angst davor von gesellschaftlichen Normen abzuweichen. Super spannende Interviewparts! 

  • Folge 1: Kur statt Urlaub

    In der ersten Folge der Podcastreihe widmen wir uns der Idee und Entstehung des Podcasts: Warum überhaupt eine Mutter- Kind- Kur? Wie kam es zu der Idee, die vielen Frauen vor Ort zu interviewen? Warum jetzt einen Podcast aus dem gesammelten Rohmaterial basteln? Über den Kurort als solchen, die Lebensbedingungen sowie Verhaltensregeln und Gegebenheiten vor […]