Die Revolte beginnt auf Gut Holmecke

Die Revolte beginnt auf Gut Holmecke

Staffel 3 | Folge 7: Konkret werden! (Poly - Praxis)

Download it: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sinnieren, Theoretisieren und abendliche Kneipendebatten über Beziehungskonzepte sind das Eine, aber wie ist es um die konkrete Praxis bestellt?
In Folge 7 kommen vor allem Personen zu Wort die bereits poly oder offen leben oder gelebt haben. Sie erzählen von den Tränen der Anfänge, berichten von unterschiedlichen Arten poly zu lieben, von Eifersucht, Bedürfnissen und Kommunikations sowie Verhandlungsstrategien.

Ein Folge, vom: "(...) gravierendsten Moment in unserer Beziehung, vor nunmehr acht Jahren, als du meintest du hättest dich neu verliebt, in eine andere Frau", von Vertrauen, Intimität und Tauben füttern im Park.

Staffel 3 | Folge 6: Poly ist auch nur Mono!

Download it: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Weiter geht's mit der Frage nach Beziehungsmodellen und ihrer gesellschaftlichen Dimension; im zweiten Teil der Mono-oder-Poly-Trilogie.
Während wir beim letzten mal vor allem darüber gesprochen haben, welche Freiheiten die offene Beziehung bringen kann, geht es diesmal darum, dass auch Poly-Geschichten kein Patentrezept für die emanzipierte Beziehung liefern.

Staffel 3 | Folge 5: Poly oder Mono?

Download it: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In unserer Poly-Trilogie, befassen wir uns mit der gesellschaftlichen Dimension von Beziehungskonzepten. Sind Beziehungen immer politisch? Ist Poly- Leben und Lieben per se progressiver als die gute alte romantische Zweierbeziehung?

Im ersten Teil geht es dabei um die Beziehungsmodelle unserer Interviewten, um Bedürfnisse und Bedürfniskonflikte und den utopischen Charakter von offenen Beziehungen.

Staffel 3 | Folge 3: Eifersucht! Teil 1

Download it: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In einer zweiteiligen Folge sprechen wir über dieses allseits bekannte, unangenehme Gefühl: Eifersucht.
Warum sind wir eifersüchtig? Warum sind manche mehr oder weniger eifersüchtig als andere? Wie steht es um die Erzählung der „gesunden Eifersucht“ sowie um gesellschaftliche Bilder von Männlichkeit und Weiblichkeit in diesem Zusammenhang?
Es geht um Vertrauen und Verlustängste, um Selbstwert, Kontrolle und Eigentumsansprüche. Zu guter Letzt stellen wir die drängende Frage nach einem adäquaten Umgang mit Eifersucht.

Staffel 3 | Folge 2: What is Love?

Download it: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der heutigen Folge widmen wir uns der Frage was Liebesbeziehungen bzw. romantische Beziehungen eigentlich von anderen, vor allem freundinnenschaftlichen Beziehungen unterscheidet. Ist es der Sex? Das gemeinsame Wohnen, Reisen, Kinder - kriegen oder etwa doch das gemeinsame Konto?
Von Sicherheit und dem Bedürfnis nach Exklusivität bis zur Schwierigkeit sich von alten Bildern und Vorstellungen zu lösen, diskutieren wir ob die strenge Kategorisierung von Beziehungen überhaupt noch zeitgemäß ist. Dann muss Lotte ins Krankenhaus...

Staffel 3 | Folge 1: If the kids are united

Download it: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit dem Herbstbeginn steigen wir in Staffel 3 ein, endlich!
In Folge 1 geht es zunächst um nichts geringeres als ein paar erste Ergüsse unserer bisherigen Recherchearbeit. Wir erzählen euch von unseren Eindrücken, formulieren erste Beziehungs - Thesen und geben einen groben Einblick in die kommenden thematischen Folgen. Zwischendurch bekommt ihr jede Menge erste Interviewauszüge unserer Gesprächspartner*innen auf die Ohren. Es wird spannend, witzig, traurig und nachdenklich!

About this podcast

Was sind deine Wünsche und Sehnsüchte? Wovor hast du Angst? Sind häusliche und erzieherische Tätigkeiten eher Liebe oder Arbeit? Ist Gewalt etwas spezifisch Männliches?

Diesen und weiteren Fragen stellen sich in mittlerweile 2 Staffeln jeweils rund 20 verschiedene Frauen und Männer*. Sie kommen aus unterschiedlichen Schichten, sind verheiratet oder Single, religiös oder atheistisch, Eltern oder kinderlos, jung und alt, kommen von hier oder dort.

Ein humorvoll - spannend aufbereiteter Podcast der Erfahrungsberichte konkreter Frauen und Männer* in eine Analyse der bestehenden Verhältnisse einbettet, ohne dabei exklusiv akademisch in seiner Wortwahl bzw. im Tonfall zu werden. Zudem bietet er die Grundlage für ein kritisches Nachdenken über das Geschlechterverhältnis und die eigene Rolle darin.

Moderiert von zwei wundervoll charismatischen Ladies lädt der Podcast zum Nachdenken, Lachen oder ins Gespräch kommen ein und wird außerdem zu einem unvergesslichen Hörerlebnis seit Beginn der Corona- Pandemie.

Wir freuen uns sehr über Spenden, die unsere Weiterarbeit unterstützen!
Vielen lieben Dank!

Pay Pal: https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=35KDDDRL8RT8E

Bei weiteren Fragen, Ideen, Kritik oder Überweisungswünschen via IBAN/ Konto: schreibt uns eine Mail an:
revolte-jetzt@riseup.net

Alle Rechte vorbehalten.

#denkzeit

by E. Weber & L. Damm

Subscribe

Follow us